Finals Münster School of Design

Leonardo-Campus 6, Münster

Freitag, 07.02. 20:00–22:30

Samstag, 08.02. 11:00–19:00

Sonntag, 09.02. 11:00–19:00

Ana Rodríguez García

Sombras

Sombras

Jeder kennt ihn: diesen kurzen Augenblick, in dem man schwören könnte, etwas gesehen zu haben, was im nächsten Moment nicht mehr dort ist. Man blinzelt, schaut genauer hin, fragt sich, was da in der Dunkelheit lauert, und kommt zu dem Schluss, dass man sich lediglich etwas eingebildet hat.
Hala hat es schon lange aufgegeben, sich selbst einzureden, dass es nur Einbildung sei – die Schatten um sie herum besitzen ein Eigenleben, beobachten sie, scheinen etwas von ihr zu wollen, obwohl sie ihre geflüsterte Sprache nicht ansatzweise versteht. Während sie alles tut, um dieses Geheimnis für sich zu behalten, wird das Übernatürliche nur aufdringlicher, und Hala beginnt zu ahnen, dass die ominösen Schattenwesen ihr nicht von der Seite weichen werden, bis sie herausgefunden hat, wo sie herkommen. Sombras ist eine illustrierte Kurzgeschichte, die vom Beginn eines Abenteuers erzählt, das ein Mädchen aus unserer Welt zur Legende in einer anderen machen wird.