Finals Münster School of Design

Leonardo-Campus 6, Münster

Freitag, 07.02. 20:00–22:30

Samstag, 08.02. 11:00–19:00

Sonntag, 09.02. 11:00–19:00

Dat Tran Ba

HELIOS

HELIOS

»Unfall, Verletzung, Panik – keine Zeit zum Atmen. Jetzt Notruf, Unfallstelle sichern, Fotos machen, Versicherung. Kann das alles nicht wer anders machen?«
Helios heißt das visionäre Konzept einer Kameradrohne mit LED-Signallicht, Mikrocomputer und Heliumkörper, das schon bald zum Standard gehören könnte.
Das System kommuniziert mit Bordcomputern, Sensor und Notbremsassistenten um schon kurz vor einen Unfall aktiv zu werden. Es markiert Lage sowie betroffene Fahrzeuge und warnt optisch mit Licht als auch mit Mobilfunk Signalen, Erkennungssoftware und AR Projektionen den
nachkommenden Verkehr über Personen, Gefahren und Ladestand. Rechtliche Aufnahmen als auch Fahrzeugdaten werden als Echtzeitaufnahme an Notrufzentrale gesendet: Alles ohne ein Aussteigen der Passagiere.
Rettungskräfte können nach zuschalten des Livefeeds die Kontrolle übernehmen, um bereits vor Erreichen des Einsatzortes sich zu orientieren und koordinieren. Sicht- und Datenlücken werden bei mehreren aktiven Helios-Systemen untereinander ergänzt und für übersichtlichere Aufnahmen aus der Höhe trennt sich Helios ab. Helios ist automatisiert, damit Sie in einem Unfall sich voll auf sich selbst konzentrieren können.

Dat  Tran Ba

Dat Tran Ba

Produktdesign

Bachelor of Arts

betreut durch

Prof. Steffen Schulz
Prof. Dr. Lars Christian Grabbe