Finals Münster School of Design

Leonardo-Campus 6, Münster

Freitag, 07.02. 20:00–22:30

Samstag, 08.02. 11:00–19:00

Sonntag, 09.02. 11:00–19:00

Dominique Müller

Balance

Balance

Balance ist eine narrative 3D-Animation über puppenähnliche Wesen, welche ihren Weg entlanglaufen und dabei ihre hellen und dunklen Sphären balancieren müssen.
Die Puppen tragen auf unterschiedlichster Weise ihre Sphären entlang des Pfades. Der bereits gelaufene Teil des Pfades stürzt hinter den Wesen ein und so ist diesen nur der Weg nach vorne gewährt.
Die Animation soll ein metaphorischer Ansatz zum Thema Balance im Leben sein. Die Sphären können als Freude, Liebe und Geborgenheit, aber auch als unsere Bürden, Hindernisse oder Traumata gedeutet werden.
Veränderung, welche uns aus dem Gleichgewicht werfen, können vielleicht den Eindruck schaffen, dass man seine Last nicht mehr bürden kann, doch mit der Zeit findet man sicher wieder seine Balance.
Die Animation hat einen sehr simplen und reduzierten Stil und ist dem Rubber hose Animationsstil nachempfunden, welcher Leichtigkeit und Zugänglichkeit zu diesem Thema schafft.

Dominique Müller

Dominique Müller

Mediendesign

Bachelor of Arts

betreut durch

Prof. Henning Tietz
Prof. Wenzel S. Spingler