Finals Münster School of Design

Leonardo-Campus 6, Münster

Freitag, 07.02. 20:00–22:30

Samstag, 08.02. 11:00–19:00

Sonntag, 09.02. 11:00–19:00

Giuliana Mei

Kleiderreich

Kleiderreich

Dein digitaler Kleiderschrank

»Der Kleiderschrank ist voll, aber nichts zum Anziehen.«
In Zahlen ausgedrückt: Jede/r Deutsche besitzt durchschnittlich 95 Kleidungsstücke, von denen jedes fünfte Teil so gut wie nie getragen wird. Damit liegen ca. 1 Milliarde Kleidungsstücke ungenutzt im Schrank herum. Darüber hinaus verlassen viele Teile bereits nach 3 Jahren wieder den Kleiderschrank, oft weil sie nicht mehr aktuell sind oder nicht mehr dem eigenen Stil entsprechen. Greenpeace betitelt dies: »Wegwerfware Kleidung«. Viele Leute haben den Überblick über ihren Konsum, als auch das Gefühl für Vorhandenes verloren.
KleiderReich soll NutzerInnen unterstützen, den eigenen Kleiderschrank neu zu entdecken und durch das digitale Einpflegen eine Übersicht über das analoge Chaos zu bekommen. Planen, Erstellen und Kombinieren gibt jedem Teil einen neuen Mehrwert und beugt Outfitkrisen vor.
Der stetig dazulernende Algorithmus zeigt zusätzlich an, welche Kleidungsstücke wenig getragen werden und hilft so beim kontinuierlichen Aussortieren.
KleiderReich – dein digitaler Kleiderschrank für die Hosentasche!