Finals Münster School of Design

Leonardo-Campus 6, Münster

Freitag, 07.02. 20:00–22:30

Samstag, 08.02. 11:00–19:00

Sonntag, 09.02. 11:00–19:00

Nora Franzmeier

Hornisse – die Geschichte einer Königin

Hornisse – die Geschichte einer Königin

Konzeption einer Ausstellung für den NABU auf Haus Heidhorn

Die Insekten sterben. In einem nie gekannten Ausmaß und Tempo. Das hat extreme Folgen auch für uns Menschen. Es ist höchste Zeit Insekten nicht mehr als Schädlinge oder eklige Krabbeltiere wahrzunehmen, sondern ihren unersetzlichen Wert für ein funktionierendes Ökosystem – in dem wir alle leben – zu erkennen und danach zu handeln.
Stellvertretend für alle bedrohten Arten lernen die BesucherInnen der NABU-Naturschutzstation Münsterland die Hornisse kennen. Sie erfahren vom faszinierenden Leben einer geflügelten Königin und ihrem Hofstaat. Einem Volk, das aus Pappmaché und Spucke wahre Paläste baut. Jedes Jahr einen Neuen!
Die Ausstellung räumt mit dem Mythos vom ggressiven Biest auf und zeigt stattdessen fantastische, schützenswerte Wesen. Gefährdet, nicht gefährlich.
Wir Menschen schreiben jetzt gerade ihre Geschichte weiter: »Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute …«

Nora Franzmeier

Nora Franzmeier

Kommunikationsdesign

Bachelor of Arts

betreut durch

Prof. Claudia Grönebaum
Prof. Cordula Hesselbarth